Kostenloser Versand ab 50€

100 Tage Rückgaberecht

navigation copy 2 Menü
cart-icon copy 2 Warenkorb

Gentleman Essential Set

Unser Highlight:

cart-icon copy 2
Dein Warenkorb
Group
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Soul Patch, Bartstil, Bartstyle

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Der Soul Patch ist ein zeitloser und charakterstarker Bartstil. Wie kaum eine anderer schafft es der Soul Patch Bart dabei, mit wenig Haar extrem viel auszusagen.

Aber obwohl er für fast jeden Träger geeignet ist, polarisiert er. Die einen lieben ihn, die anderen empfinden ihn als blamabel. Extravagant und mutig ist er in jedem Fall.

Übrigens: Bei den Frauen kommt der Bartstyle angeblich gut an - seine Träger werden zudem jünger eingeschätzt.

Wir zeigen, welche Bedeutung der Soul Patch hat und wie ihr den stylishen Unterlippenbart trimmt und pflegt.

mann rasur

Wie sieht der Soul Patch Bart aus? 

Der Soul Patch ist ein Bart unterhalb der Unterlippe. Das Bart Patch hat eine dreieckige Form und definierte Konturen zwischen Kinn und Unterlippe.

Da sich der Soulpatch auf diesen kleinen Bereich im Gesicht beschränkt, ist er auch gut für Männer mit wenig Bartwuchs geeignet und wächst relativ schnell, da Du nicht darauf warten musst, bis Deine Barthaarpracht an Wange oder Kinn üppig gewachsen ist.

Wenn Du bislang einen längeren oder volleren Bart trägst, kannst Du den auch rasieren und dabei nur das Dreieck an der Unterlippe stehen lassen.

Der Bart wurde zum ersten Mal in der Jazz-Szene der 50er Jahre so richtig modern, existiert aber schon deutlich länger.

Für ein glattes Rasur-Ergebnis solltest Du über gute Rasur Produkte verfügen. Nichts ist schlimmer, als nach dem Rasieren eventuell Rasurbrand oder Rasierpickel zu haben.

5 Soul Patch Varianten

Der Soul Patch sieht nicht nur allein getragen gut aus. Er lässt sich auch wunderbar mit anderen Bart Style bzw. Bartform kombinieren. Wir zeigen Dir, welche Kombis Sinn machen und gut wirken. 

Soul Patch mit Schnurrbart 

Mit einem klassischen Schnurrbart kombiniert lässt der Soul Patch jedes Gesicht kantiger und maskuliner wirken und gibt vor allem der unteren Gesichtshälfte eine charakterstarke Form.

William Shakespeare wählte diese Kombi und auch Popsänger Ricky Martin trägt sie gerne. Die Kombi wirkt gepflegt und trotzdem nicht spießig.

Soul Patch mit 3 Tage Bart 

In Kombination mit einem 3 Tage Bart wirkt der Soul Patch deutlich verwegener. Hierbei muss der Soul Patch auch nicht ganz so ordentlich getrimmt werden, da er quasi fließend in den 3 Tage Bart übergeht.

Dieser Style ist sicher nicht für jeden Job geeignet und Du solltest aufpassen, dass die Grenze zwischen verwegen und trotzdem stylish und schlichtweg ungepflegt nicht überschritten wird.

Achte daher darauf, dass Dein 3 Tage Bart stets gepflegt ist. Dann ist diese Kombi sicher eine der coolsten, für die man sich entscheiden kann. 

Der lange Soul Patch 

Der lange Soul Patch sieht von der Wirkung her etwas wie ein Ziegenbart aus und zählt sicher zu den extravagantesten Bartfrisuren, für die es etwas Mut benötigt.

Falls Du ein eher längliches Gesicht hast, solltest Du nun vorsichtig sein. Denn ein längliches Gesicht wirkt noch schmaler, je länger Dein Soul Patch wächst.

Zudem steht ein langer Soul Patch vorwiegend ganz jungen Männern und sieht ab einem gewissen Alter nicht mehr gut aus. 

Angedeuteter Soul Patch 

Der Soul Patch lässt sich auch in einer abgeschwächten, angedeuteten Version tragen. In dem Fall bleibt das Barthaar kurz und die Konturen schimmern ähnlich wie bei einem 3 Tage Bart nur leicht durch.

Der Bart eignet sich in der Form gut für alle mit sehr schwachem Bartwuchs und natürlich auch, wenn Du Dich in puncto Soul Patch ausprobieren willst. 

Klassischer Soul Patch 

Der klassische Soul Patch zeichnet sich im Gegensatz zum angedeuteten durch einen deutlichen Haarwuchs an der Unterlippe aus und setzt mit seiner markanten Dreiecksform ein echtes Statement.

Selbstbewusste Träger kombinieren ihn mit keiner weiteren Bartform, sondern lassen ihn als Charakterbart alleine wirken.

mann glatze rasur bart

Wem steht der Soul Patch? 

Der Soul Patch steht so gut wie allen Männern. Mit einem sehr schmalen, langen Gesicht solltest Du allerdings aufpassen. Der Bart betont diese Formen noch mehr und setzt Dein Gesicht dadurch ungünstig in Szene.

Auch ist es so, dass der Soul Patch jüngeren Männern besser als älteren steht. Obwohl er natürlich wie jeder Bartstyle ganz individuell von der jeweiligen Person abhängt, wirken Soul Patch-Träger optisch jünger. Ab einem zu reifen Alter kann das allerdings nach hinten losgehen und eher peinlich aussehen.

Soul Patch wachsen lassen: So geht's

Wenn Du Dir einen Soul Patch wachsen lassen möchtest, gibt es dabei nicht wirklich viel zu beachten. Da es wirklich nur um die Partie unterhalb der Unterlippe geht, kommt der Bart recht schnell zustande.

  1. Lasse Dir zunächst einfach einen Kinnbart wachsen. Den Rest des Gesichts kannst Du ganz normal rasieren. Sobald der Kinnbart lang genug ist - etwa 5 mm - trimmst Du ihn auf rund 3 mm und bringst ihn in die gewünschte dreieckige Form. Alles andere drumherum kannst Du sauber abrasieren oder als 3 Tage Bart zurechtstutzen.

  2. Die Form des Soul Patch sollte dabei ein umgekehrtes Dreieck bilden. Das ist idealerweise einen Zentimeter unter der Unterlippe. Die Breite des Bartes sollte rund 2 Zentimeter sein.

  3. Rasiere dazu einfach vorsichtig die Ecken aus und nutze am besten ein Rasiermesser, um die Konturen sauber hinzubekommen. 

Expertentipp: Ist Dir ein Rasiermesser zu heiß, versuche Dich zuerst mit einem Rasierhobel.

Soul Patch pflegen: Darauf musst Du achten

Ebenso leicht wie der Schnitt gestaltet sich auch die Pflege des Soul Patch.
Du benötigst lediglich einen Barttrimmer und ein Rasiermesser, um damit den Feinschliff bzw. die Kontur nachzuarbeiten.

Neben Rasierschaum solltest Du, auch wenn der Bart wirklich klein ist, trotzdem auch an Rasieröl und After Shave Balm denken. So pflegst Du die Haut nach der Rasur und hältst den Bart geschmeidig.

Denn spröde Barthaare direkt an der Unterlippe können sehr unangenehm werden. 

Fazit

Der Soul Patch steht den meisten Männern, ist aber sicherlich nichts für jedermann. Mut zum Statement und etwas Coolness damit, dass der Bart nicht jedem gefällt, sind nötig.

Wie denkst Du über den Soul Patch? Sag es uns!

FAQ

Welche Promis tragen einen Soul Patch?

Der Soul Patch wurde vermutlich durch die Blues Brothers so richtig salonfähig. Seitdem tragen ihn die verschiedensten Prominenten, wobei sich ein leichter Trend hin zu den wilden, etwas verwegenen Rockmusikern erkennen lässt. So sind beispielsweise

  • Limp Bizkit-Frontmann Fred Durst,
  • Van Halen-Legende Eddie Vedder,
  • Frank Zappa,
  • Stevie Wonder
  • Trent Reznor 
  • und der bekannte Graf Dracula.

Ist der Soul Patch modern? 

Trotz seiner langen Historie ist der Soul Patch ebenso angesagt wie zeitlos. Er ist ein Charakterbart für Mutige und damit keine Trend-Erscheinung, sondern vielmehr ein Statement und eine Art Lebensgefühl. 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Festes Shampoo Sandelholz

Festes Shampoo Aloe Vera

Festes Shampoo Fresh Mint

Festes Shampoo Kokos

Festes Shampoo Osteredition

Festes Shampoo Weihnachtsedition

Festes Shampoo Sandelholz

Festes Shampoo Aloe Vera

Festes Shampoo Fresh Mint

Festes Shampoo Kokos

Festes Shampoo Osteredition

Festes Shampoo Weihnachtsedition

Festes Shampoo Sandelholz

Festes Shampoo Aloe Vera

Festes Shampoo Fresh Mint

Festes Shampoo Kokos

Festes Shampoo Osteredition

Festes Shampoo Weihnachtsedition