cart-icon

Dein Warenkorb

empty-box

Dein Warenkorb sieht ziemlich leer aus

Gute Wahl - deine Produkte sind nun im Warenkorb FOCUS40 an der Kasse anwenden für 40% Rabatt
Kostenloser Versand
/5.00 basierend auf Bewertungen
100 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand | 100 Tage Rückgaberecht
navigation Menü
cart-icon
Warenkorb
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
  • Alaunstein
Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
Alaunstein
Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
Alaunstein gegen Reizungen und Blutungen nach der Rasur
Alaunstein
#beyourownbarber

Alaunstein

€9,99
inkl. MwSt.
inkl. Versandkosten

• Derzeit leider Ausverkauft

• Auf Lager - In 1-2 Tagen bei dir

• Aktuell nicht auf Lager - In 14 Tagen bei dir

Kostenloser Versand
Kostenlose Retoure

100 Tage Rückgaberecht

Kostenloser Versand

Kauf auf Rechnung

Verzichte auf Plastik

Produktbeschreibung

Bei der Verwendung von klassischen Rasiergeräten wie dem Rasierhobel oder dem Rasiermesser kann es mal passieren, dass man sich schneidet. In solchen Momenten hilft der Alaunstein, die Blutung in kürzester Zeit zu stoppen und die Haut gleichzeitig zu beruhigen und zu desinfizieren.

Die Anwendung kann einfacher nicht sein: Halte den Alaunstein kurz unter Wasser und fahre dann mit ihm über die rasierte Haut bzw. den Schnitt. Dank der adstringierenden Wirkung hört die Wunde auf, zu bluten.
Für einen kleinen Preis erhältst Du ein Aftershaveprodukt mit Doppelfunktion (blutstillend und hautberuhigend), welches sogar als natürliches Deodorant genutzt werden kann.

mehrweniger anzeigen
Produkt-Highlights
Stoppt zuverlässig BlutungenBeruhigt die Haut nach der RasurWirkt antiseptischEinfache AnwendungKann auch als Deo verwendet werdenInkl. Gratis-Rasur- und BartguideLänge: 6 cm | Gewicht: 75g

Deine Vorteile

100 Tage Rückgaberecht

Wir setzen bei unseren Produkten und dem Service auf Top Qualität! Du erhältst dein Geld zurück, wenn du nicht zu 100% zufrieden bist.

Kostenloser Versand

Du kannst ohne Sorge bestellen. Falls dir die Produkte nicht gefallen, kannst du sie einfach kostenlos zurück senden.

Kauf auf Rechnung

Bei uns kannst du mit allen Zahlungsmöglichkeiten bezahlen. Egal ob Paypal, Amazon oder Rechnungskauf. Bei uns ist alles Möglich.

Persönlicher Kundenservice

Wir helfen Dir gerne bei jeglichen Fragen und Problemen und finden für alles eine Lösung. Ruf einfach an oder schreib uns.

Verzichte auf Plastik

Unsere Rasierer kommen ohne Plastik aus. Durch den Verzicht von Systemrasierern, die in ihren Klingen viel Plastik verbauen, trägst du deinen Teil zum Umweltschutz bei.

Rasuranleitung

Zur ersten Bestellung bekommt jeder Kunde unseren Rasur- und Bartguide gratis dazu. Hier lernst du die Rasur mit Rasierhobel und Rasiermesser sauber durchzuführen, ohne dich zu verletzen.

Fragen & Antworten

Wie funktioniert die Rasur mit dem Rasiermesser?

Feuchte den Alaunstein leicht an und fahre mehrfach über die blutende Stelle.

Mache mir gerade vor dem Kauf Gedanken wegen Aluminium... Berechtigt?

Es gibt keine Studien, die eine Gefährlichkeit vom Stoff Aluminium Potassium Sulfat, der in unseren Alaunsteinen enthalten ist, belegen. Auch von unseren Kunden gab es bislang kein Feedback hinsichtlich negativer oder gar gefährlicher Wirkungen des Alaunsteins, ganz im Gegenteil. Deshalb würde ich sagen, dass Du Dir da keine Sorgen machen musst.

Stellt der Alaunstein auch den ph Wert der Haut wieder her?

In der Tat kann der Alaunstein eine positive bzw. ausgleichende Wirkung auf den pH-Wert der Haut haben. Denn Rasierschaum hat meist einen basischen pH-Wert. Die Anwendung mit Rasierschaum verändert den leicht sauren pH-Wert der Haut. Der recht hohe Säuregehalt des Alaun bringt den pH-Wert der Haut nach der Rasur wieder ins Gleichgewicht

Muss ich nach der Benutzung des Alaunsteins trotzdem noch Aftershave benutzen?

Grundsätzlich musst du das nicht. Allerdings spielen hier auch der Hauttyp und die persönliche Präferenz mit rein. Manchen reicht der Alaunstein als Aftershave, andere nutzen noch ein Aftershave mit Duftnote hinterher. Wir schlagen vor: du probierst es erst mit dem Alaunstein und wenn du das Gefühl hast etwas fehlt, kannst du ja noch ein Aftershave dazukaufen.

Als junges Startup und Fan der klassischen Rasur, möchten wir jedem Mann das Barbershopfeeling nach Hause bringen.

Entdecke unsere Kundenstories

Was dir auch gefallen könnte

Hochwertiges Rasierhobelset inkl. 10 Astra Platinum Klingen
€34,99
Hochwertiges Rasierhobelset inkl. 10 Astra Platinum Klingen
€34,99
Inkl. Lederetui, 10 Astra Platinum Klingen, Alaunstift
€39,99
Stoppt Blutungen und pflegt die Haut
€9,99

Was ist ein Alaunstein?

Ein Alaunstein (auch Blutstillstift oder Alaunstift genannt) ist ein Block, welcher aus Aluminiumkaliumsulfat besteht. Alaun wird mittels eisenfreiem Ton und 50%iger Schwefelsäure in der Wärme behandelt und daraus gewonnen. Somit sind die Alaunstein-Inhaltsstoffe als Salzkristalle zu betrachten. Alaun wird meistens dafür verwendet, Knetmasse herzustellen. Jedoch findet er auch im Garten gebrauch. Hierbei wird er als Dünger für Hortensien verwendet, um die Blüten zu färben. Seine gängigste Anwendung im Alltag ist aber seine Funktion als Blutstiller bei der Rasur.

Bei der klassischen Rasur insbesondere mit dem Rasierhobel oder dem Rasiermesser kann es gerade bei Anfängern schnell passieren, dass man sich schneidet. Hierbei hilft der Alaunstein, die Blutungen und Schnitte effektiv zu stoppen. Darüber hinaus kann er auch bei der Rasur mit einem elektrischen Rasierer als Preshave eingesetzt werden, um die Haut vorzubereiten und bei der klassischen Rasur mit Rasierhobel- oder Messer die Haut als Aftershave zu beruhigen. Seine letzte Funktion ist die Verwendung als Alaunstein-Deo. Er sorgt für langanhaltende natürliche Frische und enthält keine Aluminiumsalze wie Ammonium, wie es bei herkömmlichen Sprühdeos der Fall ist.

Warum der Alaunstein ein Aftershave-Allrounder ist

Neben seiner Funktion als Blutstiller bei kleinen Schnitten weist der Alaunstein noch eine ganze Reihe an weiteren Funktionen auf, welche Deiner Haut nach der Rasur zugutekommen. Auch wenn eine klassische Rasur deutlich besser für Deine Haut ist, als die Rasur mit einem Systemrasierer, reizt und strapaziert jeder Rasiervorgang Deine Haut. Mit dem Alaunstein erhältst Du ein Aftershave, welches komplett frei von chemischen Zusatzstoffen und ein wahrer Allrounder ist. Es kann sowohl vor dem Rasieren als Preshave beispielsweise bei einer Trockenrasur verwendet werden, um die Haut mit der nötigen Feuchtigkeit zu versorgen, als auch nach der Rasur als Aftershave.

Die Alaunstein Wirkung wird grundlegend als antiseptisch und adstringierend beschrieben. Das bedeutet, dass die Wunde durch den Alaunstein sicher verschlossen wird. Das fördert die Heilung der Verletzung und hilft, die Blutungen schneller zu stoppen. Zusätzlich wirkt er antibakteriell und hilft damit, einer Entzündung der Schnittwunde vorzubeugen. Zwar brennt die Stelle durch die Verwendung des Rasierstifts kurz, aber wie sagt man so schön? Wenn es brennt, dann heilt es. Der Alaunstein versorgt auch die Haut nach und vor dem Rasieren mit genügend Feuchtigkeit und selbst der nasse Block fühlt sich sehr angenehm und beruhigend auf der Haut an und sorgt für eine natürliche Frische.

Die antibakterielle Wirkung wird auch beim Einsatz als Deo deutlich, da hierdurch die Bakterien abgetötet werden, welche ausschlaggebend für den Schweißgeruch sind. Der Alaunstein kann somit als echter Allrounder bezeichnet werden und erleichtert Dir die Bartpflege um ein Vielfaches durch seine Bandbreite an Wirkungen und nützlichen Funktionen im Alltag und sollte deshalb in keinem Badezimmer fehlen.

Wie wird der Alaunstein verwendet?

Bei der Alaunstein-Anwendung gibt es ein paar Schritte zu beachten, damit Dein Block Dir und Deiner Haut noch lange Freude bereitet. Dies liegt auch daran, dass er noch mehr Einsatzgebiete hat als nur für die Alaunstein-Rasur. Solltest Du Dich noch mit einem elektrischen Rasierer rasieren (wovon wir jedoch dringend abraten), so eignet sich der Alaunstein sehr gut, um Deine Haut vor der Rasur mit Feuchtigkeit zu versorgen. Halte den Alaunstein dafür kurz unter fließendes kaltes Wasser und reibe ihn dann über die Stellen, welche Du rasieren möchtest. Genauso funktioniert auch die Alaunstein-Anwendung, wenn Du ihn als natürliches Aftershave bei der klassischen Rasur verwendest. Wieder unter kaltes Wasser und anschließend über die rasierten Stellen fahren.

Das hauptsächliche Einsatzgebiet ist jedoch das Stoppen von Blutungen und Schnitten, die bei der Rasur mit einem Rasierhobel oder Rasiermesser. Erneut unter kaltes Wasser und über die verletzte Stelle streichen. Schon hört diese auf zu bluten. Wichtig ist, den Alaunstein nur unter kaltes Wasser zu halten, da seine Wirkung unter warmem Wasser verloren gehen kann und zusätzlich Löcher in den Kristallen entstehen. Nach jeder Alaunstein-Anwendung solltest Du diesen gründlich abspülen, da sich Hautablagerungen und Verunreinigungen auf der Oberfläche ansammeln können. Doch wie sollte man den Alaunstein nach seinem Gebrauch aufbewahren? Nach dem Abspülen solltest Du ihn auf eine glatte Oberfläche legen und an der Luft trocknen lassen. Bis er getrocknet ist, deckst Du ihn am besten nicht ab. Danach kannst Du ihn wieder in seine Verpackung legen.

Der Alaunstein als natürlicher Deo-Ersatz

Neben seinen heilenden Eigenschaften für die Haut und im Gebrauch als Alaunstein-Blutstiller kann der Block auch als Alaunstein-Deo verwendet werden. Im Vergleich zu anderen Deodorants wird beim Alaunstein-Deo nicht die Schweißbildung unterdrückt, wodurch die Wärmeregulierung der Haut bestehen bleibt. Die im Alaunstein enthaltenen Kaliumaluminiumsulfate verhindern den Schweißgeruch, da diese effektiv die Bakterien bekämpfen, welche für den unangenehmen Geruch verantwortlich sind - da der unangenehme Schweißgeruch dadurch entsteht, dass Bakterien den Schweiß auf der Haut zersetzen und in Berührung mit Haut und Achselbehaarung kommen.

Außerdem werden durch die Alaunstein-Anwendung in der Achselhöhle die Schweißporen auf ein minimum verkleinert und es werden nicht wie bei Dosendeodorants die Poren komplett verschlossen und verstopft. Das Alaunstein-Deo wirkt dazu genauso wie bei der Alaunstein-Anwendung im Gesicht adstringierend und antibakteriell, weshalb der Schweißgeruch komplett neutralisiert wird. Das Alaunstein-Deo hält Dich deshalb über den kompletten Tag frisch und sauber. Unseren Alaunstein kaufen nicht nur Männer für die Rasur, sondern besonders Frauen, welche ein nachhaltiges und natürliches Deo bevorzugen.

Alaunstein

€9,99
ZUM PRODUKT