Kostenloser Versand ab 50€
/5.00 basierend auf Bewertungen
100 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab 50€ | 100 Tage Rückgaberecht
navigation
cart-icon
Dein Warenkorb
close
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Offener oder geschlossener Kamm beim Rasierhobel

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Ein Rasierhobel ist, wenn Du uns fragst, das Non plus Ultra für eine saubere Rasur. Wer sich diesbezüglich schlau macht, steht allerdings schnell vor einer Frage: Soll ich den Rasierhobel mit geschlossenem Kamm oder den Rasierhobel mit offenem Kamm nehmen? 

Was ist ein Rasierhobel mit offenem Kamm? 

Beim Rasierhobel mit offenem Kamm befinden sich zahnartige Lücken zwischen Kamm und Klingen.

Rasierhobel


Um die Art des Kamms zu identifizieren, betrachte die Stelle im Rasierhobelkopf, an dem die Klingenschneide herauskommt. Oberhalb und unterhalb davon befinden sich die Teile des Kopfes, die die Klinge in ihrer Fassung halten. Die Ränder, die über und unter der Rasierklinge zu sehen sind, nennt man Kamm.

In unserem Störtebekker Online-Shop findest du eine große Auswahl an Rasierhobeln - schau dich um. 

Die Vorteile eines Rasierhobels mit offenem Kamm 

Bei diesem Modell hast Du folgende Vorteile:

  • Größerer Schneideraum: Dadurch dass zwischen Kamm und Klinge kleine Lücken sind, passen pro Rasurstrich mehr Haare hinein. Das ist besonders bei vollem oder dickem Haar ein echter Vorteil.
  • Rasur verläuft sauberer: Durch diese Lücken kann auch der Rasierschaum besser abtransportiert werden. Du kannst also sauberer und übersichtlicher rasieren.
  • Glatteres Rasurgefühl: Besonders bei dichterem Barthaarwachstum fühlt sich die Rasur insgesamt oft glatter an.

Was bei der Rasur wichtig ist? Klick dich durch diese Artikel:

Die Nachteile eines offenen Rasierhobels 

Die Lücken zwischen Kamm und Klinge bewirken beim offenen Rasierhobel leider auch, dass sich die Rasur selbst ruppiger und unsanfter anfühlt.

Zudem gibt man der Klinge mehr Spiel auf der Haut. Bei empfindlicher Haut kann das suboptimal sein. Hautreizungen und Rötungen treten hier häufiger auf als beim geschlossenen Kollegen. 

Was ist ein Rasierhobel mit geschlossenem Kamm? 

Rasierhobel mit geschlossenem Kamm heißt, dass sich die Rasierklinge direkt über dem Rand befindet. 

Beim geschlossenen Kamm sieht der Kamm mehr wie ein Bügel aus, der die Klinge einfasst. Die Klinge liegt leicht darin eingebettet.

Rasur das A und O - lies gern diese Artikel dazu:

Die Vorteile eines Rasierhobels mit geschlossenem Kamm

Auch hier gibt ´s einige wirkliche Vorteile zu erwähnen.

  • Sanftere Rasur: Dadurch dass der Kamm leicht über der Schneide liegt, gleitet der Rasierer etwas schonender und sanfter über die Haut.
  • Besseres Feintuning: Besonders bei dünnerem oder weniger dichtem Barthaar liefert der geschlossene Kamm ein sauberers Ergebnis, da Du einzelne oder dünne Haare damit besser erwischst.
  • Weniger Hautreizungen: Bei der Rasur mit dem geschlossenen Kamm kommt es, dank seiner Beschaffenheit, zu weniger Hautreizungen.

Die Nachteile eines geschlossenen Rasierhobels 

Wenn Du sehr dicke oder dichte Barthaare hast, kommst Du mit dem geschlossenen Rasierhobel vermutlich schnell an die Grenzen dessen, was eine saubere Rasur ausmachen sollte. Das Rasurgefühl ist im allgemeinen hier weniger glatt

Welche Variante ist besser für mich geeignet? 

Welche Variante sich für Dich am Besten eignet, hängt primär von Deiner Haarstruktur und Länge ab.

  • Dichteres, längeres und volleres Barthaar ist tendenziell mit dem offenen Rasierhobel besser bedient.
  • Für sensiblere Haut und feineres Haar eignet sich der geschlossene Kamm besser.

 

Rasierhobel

 

Letztendlich ist die Entscheidung auch immer von Deiner persönlichen Vorliebe und dem Gefühl, das Du bei einer Rasur haben willst, abhängig. In der Praxis kommt fast immer der geschlossene Kamm zum Einsatz und den würden wir einem Einsteiger in die klassische Rasur auch empfehlen. Trau Dich mit etwas Übung dann am besten mal an den offenen Kamm um Deinen Favoriten zu finden.

Fazit

Lass Dir bloß nicht einreden, der geschlossene Kamm wäre nur etwas für Weicheier - von wegen sanftere Rasur und so. Beide Rasierhobel haben ihre gleichwertige Berechtigung und eignen sich für unterschiedliche Barttypen. 

In unserem Störtebekker Online-Shop findest du eine große Auswahl an Rasierhobeln - schau dich um. 

Welcher Rasierhobel ist Dein Favorit?

Noch mehr informative Beiträge für dich - klick dich durch

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Rasierhobel Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Rosé - Gold

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff


Aufpreis +10€

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Café

Rasiermesser Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Café

Premium Rasierhobel Solingen - Walnuss


Aufpreis +25€

Premium Rasierhobel Solingen - Stahl


Aufpreis +25€

Rasierseife Sandelholz

Rasierseife Kokos

Rasierseife Aloe Vera

Rasierseife Fresh Mint