Kostenloser Versand ab 50€

100 Tage Rückgaberecht

navigation copy 2 Menü
cart-icon copy 2 Warenkorb

Gentleman Essential Set

Unser Highlight:

cart-icon copy 2
Dein Warenkorb
Group
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

bart mann schwarz vollbart

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Du bist mit deinem Bartwuchs unzufrieden? Mit ein paar Tipps und Tricks kannst Du das Bartwachstum beschleunigen. Achte in erster Linie auf die Pflege des Bartes, in weiterer Folge auf Deine Ernährung und bleibe geduldig. Es dauert, natürlich davon abhängig, welchen Bart Du wachsen lassen willst, mehrere Monate, bis er dicht ist. 

Im nachfolgenden Text wirst Du nicht nur erfahren, was Du machen musst, damit Dein Bart schneller wächst. Du erfährst auch, was zu unterlassen ist, damit Dein Bartwachstum nicht gebremst wird.

bart kamm mann

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Wenn dein Bart nicht so wächst, wie du dir das vorstellst, dann kannst du mit ein paar Tipps und Tricks das Bartwachstum beschleunigen. Selbst einige Hausmittel können hilfreich sein, wenn es darum geht, einen schnell wachsenden und dichten Bart zu bekommen.

  • Ernährung, Pflege und auch Stress haben einen Einfluss auf deinen Bart. Achte daher unbedingt auf die tägliche Gesichtsreinigung und des Weiteren darauf, dass genügend Proteine auf dem Teller landen.

  • Unterschätze auch nicht die Zeit, die dein Bart braucht, um dicht zu werden - bleibe also unbedingt geduldig und stelle dich darauf ein, dass ein Bart Monate braucht, um dicht zu werden.

  • Es gibt viele Möglichkeiten, Bart zu tragen; entscheide dich für einen Bart, der dir besonders schnell und dicht wächst. Hast du einen starken Bartwuchs am Kinn, dann entscheide dich für den Ziegenbart bzw. Kinnbart. Bei dichtem Bartwuchs auf der Oberlippe kannst du auch Oberlippenbart tragen.

wie schnell wachsen Barthaare eigentlich? 

Bei den meisten Männern wachsen die Barthaare mit einer Geschwindigkeit von 0,3 bis 0,4 Millimetern täglich. Bis sich die anfänglichen Stoppeln zu einem stattlichen Vollbart entwickeln, kann es also einige Zeit dauern. 

Wie wächst ein Bart schneller?

Ist es möglich, den Bartwuchs zu beschleunigen? Tatsächlich kann der Bart schneller wachsen. Es gibt auch ein paar vielversprechende Bartwuchsmittel, die den Bart schnell wachsen lassen sollen. 

Doch du musst vorsichtig sein: Nicht alle Produkte, die im Internet angeboten werden, helfen wirklich: es gibt auch ein paar Tipps und Tricks abseits diverser Bartwuchsmittel, die dazu führen, dass du einen schnelleren Bartwuchs bekommst. 

wie wächst der Bart schneller? Tipps für ein schnelleres Bartwachstum

Falls du dir schon einmal die Frage gestellt hast, wie ein Bart schneller wächst, dann hast du mit Sicherheit auch schon einmal im Internet nachgesehen.

Es gibt sehr wohl einige Tipps und Tricks sowie Hausmittel, damit du den Bartwuchs anregen kannst.

1. Die richtige Ernährung für ein schnelleres Bartwachstum

Tatsächlich kannst du dir einen Bart schneller wachsen lassen, wenn du auf deine Ernährung achtest. Deine Mahlzeiten sollten proteinreich sein. Das heißt, esse in erster Linie

  • Geflügel,
  • Fisch,
  • Eier und Hülsenfrüchte.

Aber nicht nur Proteine helfen deinem Bart, sondern auch Vitamine und Mineralien. Besonders effektiv sind Vitamin C und B-Vitamine, Biotin sowie Omega 3-Fettsäuren.

Expertentipp: Fakt ist, dass deine Ernährung einen nicht unwesentlichen Einfluss auf deinen Bart hat. Es ist also sehr wohl möglich, mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung das Bartwachstum zu beschleunigen. Um einem Nährstoffmangel vorzubeugen und den Bart sprießen zu lassen setzt so mancher Mann auf Zink und ähnliche Nahrungsergänzungsmittel für die Haare

2. Regelmäßige Pflege für ein schnelleres Wachstum des Bartes

Bärte müssen gepflegt werden. Klassische Bartpflegeprodukte helfen dir dabei, dass der Bart geschmeidig bleibt und zudem auch noch gepflegt aussieht. Doch nicht nur die Bartpflege ist wichtig, sondern auch die Hautpflege, damit dir überhaupt ein Bart wächst.

Wie wächst der Bart schneller? Das Gesicht sollte bereits am Morgen mit lauwarmen Wasser gewaschen werden. Danach kannst du eine milde Creme einsetzen.

Am Abend solltest du dir das Gesicht ebenfalls mit warmem Wasser waschen und dein Gesicht eincremen. Du kannst auch Peelings verwenden - wenn du deinem Gesicht ein- bis zweimal wöchentlich ein Peeling gönnst, wird deine Haut stimuliert und das Bartwachstum angeregt. 

Zusätzlich kannst du auch Bartöl verwenden, damit das bereits gewachsene Haar nicht splissig oder stumpf wird und der Bart schön gesund erscheint.

bart mann vollbart

3. Geduldig bleiben

Wenn du nach Tipps und Tricks suchst, wie der Bart schneller wächst, solltest du dir auch bewusst werden, dass ein dichter Bartwuchs auch etwas Zeit benötigt

Es kann bis zu 16 Wochen dauern, bis die letzten Bereiche der Lücken im Bart geschlossen sind. Ein richtig dichter Bart kann mitunter erst nach sechs Monaten bestaunt werden. 

4. Stress reduzieren und Sport treiben

Stress ist ein negativer Faktor, der nicht nur das Bartwachstum bremst, sondern auch das Haarwachstum auf deinem Kopf beeinflussen kann. Versuche daher Stress im Alltag zu reduzieren und es etwas ruhiger angehen zu lassen. 

Viel Schlaf sowie ein hoher Testosteronspiegel haben einen positiven Einfluss auf die Förderung des Bartwachstums. Testosteron wird übrigens durch

  • Sport,
  • Sonnenbäder
  • und Sex produziert - drei Faktoren, die auch in der Regel für Entspannung sorgen sollten. 

Gibt es Hausmittel, mit denen mein Bart schneller wächst?

Ein beliebtes Hausmittel ist Rizinusöl. Bislang gibt es zwar keine wissenschaftlichen Studien, dafür aber viele positive Erfahrungsberichte.

Doch Rizinusöl sorgt nicht für eine Beschleunigung des Bartwachsums, sondern lässt das Haar schnell voller erscheinen, sodass der Bart dichter ist.

Das Barthaar bleibt durch das Rizinusöl auch geschmeidig. Zudem enthält Rizinusöl viele essenzielle

  • Fettsäuren,
  • Proteine
  • und auch Vitamine, damit die Haarfollikel gestärkt werden können. 

Ein Mythos, der an dieser Stelle ausgeräumt werden muss: Kann man den Bart schneller wachsen lassen mit Zahnpasta? Nein. Wer keinen Bartwuchs an den Wangen hat, wird diesen mit Zahnpasta nicht positiv beeinflussen können.

Auch wenn die Wirkung von Rizinusöl in Verbindung mit dem Bartwachstum nicht wissenschaftlich bestätigt ist, sollte Rizinusöl immer der Zahnpasta vorgezogen werden.

Was sollte ich vermeiden, wenn ich möchte, dass mein Bart schneller wächst?

Damit dein Bart schneller wächst, solltest du - wie schon erwähnt - auf deine Ernährung achten und dein Gesicht pflegen. Wer sein Gesicht nicht pflegt, trägt nicht dazu bei, dass der Bart schneller wächst. Auch Stress ist eine Komponente, die sich negativ auf das Bartwachstum auswirken kann. 

Was kann man machen, wenn kein Bart wächst?

  • Eine gesunde Ernährung: Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Protein, Vitaminen, Mineralien und gesunden Fetten ist, kann die Haarfollikel stärken und das Bartwachstum fördern.

  • Genügend Schlaf: Ein ausreichender Schlaf ist für Deinen Körper wichtig, um sich zu regenerieren und zu erholen. Ein ausgeruhter Körper kann das Bartwachstum positiv beeinflussen.

  • Stressreduktion: Chronischer Stress kann das Wachstum der Haare beeinträchtigen. Versuche, Stress abzubauen, indem Du Techniken wie Meditation oder Atemübungen anwenden.

  • Sport treiben: Sport kann dazu beitragen, die Durchblutung und den Stoffwechsel zu verbessern, was sich positiv auf das Bartwachstum auswirken kann.

  • Regelmäßige Gesichtsmassage: Eine regelmäßige Gesichtsmassage kann die Durchblutung im Gesicht und damit auch im Bereich der Barthaare fördern und das Wachstum anregen.

  • Bartpflege mit natürlichen Ölen: Bestimmte Öle wie Jojobaöl, Arganöl und Rizinusöl können das Bartwachstum fördern und den Bart weicher und glänzender machen.

  • Verwendung von Bartpflegeprodukten: Spezielle Bartpflegeprodukte wie Bartöle, Bartwachse und Bartshampoos können das Bartwachstum fördern und den Bart gesund halten.

  • Vermeiden von Tabak und Alkohol: Rauchen und Alkoholkonsum können den Bartwuchs beeinträchtigen, indem sie die Durchblutung im Körper reduzieren.

  • Verwendung von Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln: Bestimmte Vitamine wie Biotin, Vitamin D und Zink können das Bartwachstum unterstützen und Haarausfall verhindern.

  • Geduld haben: Das Bartwachstum ist ein langsamer Prozess und es kann einige Monate dauern, bis ein Bart vollständig gewachsen ist. Habe Geduld und setze die oben genannten Tipps konsequent um, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Fazit

Es gibt viele Faktoren, die einen Einfluss auf das Bartwachstum haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du dich im Vorfeld mit dem Thema Bartwuchs auseindersetzt und auch überprüfst, ob du Akzente setzt, die das Bartwachstum behindern.

Am Ende hast du sehr wohl einen Einfluss auf das Bartwachstum und kannst mit entsprechenden Aktionen für eine Beschleunigung sorgen oder auch das Gegenteil bewirken.

FAQ

Wie schnell wächst ein Bart in 2 Wochen?

Die Wachstumsgeschwindigkeit des Bartes variiert von Person zu Person und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Alter, dem Hormonspiegel, der Genetik und der Gesundheit des Körpers. Im Allgemeinen wächst der Bart im Durchschnitt etwa 0,3 bis 0,6 mm pro Tag, was ungefähr 1,25 cm pro Monat entspricht. 

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Bartwachstum nicht bei jedem Mann gleich schnell verläuft und es auch individuelle Unterschiede gibt. Einige Männer können innerhalb weniger Wochen einen vollen Bart haben, während es bei anderen Monate oder sogar Jahre dauern kann, bis der Bart vollständig gewachsen ist.

Wie lange dauert es, bis der Bart 10 cm lang ist?

Damit der Bart 10 Zentimeter lang ist, brauchst du Geduld. In der Regel hast du diese Länge, sofern dein Bart schnell wächst, nach rund 8 Monaten erreicht. Aber nicht jeder Bart kann 10 cm lang werden, da das Wachstum von Bart und Haaren von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird, wie z.B. genetische Veranlagung, Hormone, Ernährung und Gesundheit. 

Einige Männer können einen langen und dicken Bart wachsen lassen, während andere aufgrund ihrer Gene nur einen dünnen oder spärlichen Bart haben können.

Es bleibt interessant - lies gleich weiter :)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze