Kostenloser Versand ab 50€

100 Tage Rückgaberecht

navigation copy 2 Menü
cart-icon copy 2 Warenkorb

Gentleman Essential Set

Unser Highlight:

cart-icon copy 2
Dein Warenkorb
Group
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Koteletten rasieren wie beim Profi

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Koteletten sind die Art von Backenbart, der bei Deinem Haaransatz vor den Ohren beginnt und von dort in Streifenform bis fast zu Deinem Kinn verläuft. Es gibt verschiedene Arten, wie Du die Koteletten rasieren kannst, von klassisch gerade, bis hin zu definierten Formen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Klassisch, gerade oder auch definierte Formen. 

Gut gepflegte Koteletten heben Deine Kiefer- und Wangenknochen hervor. Wichtig ist, dass Du zum Definieren Deiner Koteletten einen scharfen Rasierer verwendest, damit Du Deine Koteletten ohne großen Druckausübung auf Deine Haut in Form bringst.

Mit einem Nassrasierer, Barttrimmer oder einer Bartschere kannst Du die Koteletten schneiden und somit die Koteletten selber trimmen.

bartschere

Sollte ich meine Koteletten rasieren: Ja oder nein?

Soll es der dichte Backenbart werden oder willst Du nur einen dezenten Bartschatten? Wichtig ist, dass Du den Bart so rasierst, dass er zu Dir und Deinem Auftreten passt. Es gibt keine Frisur, die automatisch aussagt, die Koteletten müssen weg. 

Jedoch können Koteletten unpassend erscheinen. Das heißt, bewerte die Koteletten in Kombination mit Deiner Frisur und hole mitunter Feedback von Deinem Partner oder Freunden ein. 

Kommst Du oder kommen Deine Freunde zu dem Ergebnis, die Koteletten stehen Dir nicht, dann solltest Du sie rasieren. Eventuell, wenn Du das nicht möchtest, kannst Du einen anderen Koteletten-Typ wählen.

Zuerst geht es also um Deine Frisur. Wie lange sind Deine Haare? Für ein gutes optisches Zusammenspiel sollten die Koteletten unbedingt mit Deinem Haupthaar abgestimmt sein. 

  • Hast Du kurze Haare oder eine mittellange Frisur, dann sind schmale Koteletten empfehlenswert. Achte darauf, dass die Breite Deiner Koteletten unter 3 cm liegt. 
  • Trägst Du das Haupthaar länger, so kannst Du auch breitere Koteletten tragen.

Es ist empfehlenswert, wenn Du Dich an Deinem schon bestehenden Bart orientierst, wenn Du planst, Deine Koteletten zu trimmen. Wichtig ist, dass die Haare der Koteletten kürzer als die Barthaare sind.

Koteletten, die eine Länge zwischen 0,4 und 2,5 mm haben, passen optisch perfekt zu Dir, wenn Du einen 3 Tage Bart trägst, der zwischen 0,5 und 4 mm lang ist.

Je kürzer Dein Gesicht ist, desto länger dürfen die Koteletten sein. Lange und dünne Koteletten haben den Vorteil, dass sie Dein Gesicht optisch verlängern. Ein rundes Gesicht kann durch längere und dünne Koteletten schmäler wirken.

Willst Du Koteletten rasieren, hast aber noch nicht das passende Zubehör? Mit Rasierer und Bart Sets von Störtebekker kannst Du Deine Koteletten in Form bringen.

Worauf muss ich beim Rasieren meiner Koteletten achten?

Du planst, Koteletten zu rasieren? Zu Beginn geht es um die Frage, welcher Koteletten-Style zu Dir passt.

  • Rundes Gesicht: Wähle einen Kotelettenstil, der das Gesicht länger erscheinen lässt. Ein länglicher Kotelettenstil, der sich bis zur Kieferlinie erstreckt, kann helfen, das Gesicht optisch zu strecken.
     
  • Ovales Gesicht: Fast jeder Kotelettenstil passt zu einem ovalen Gesicht. Experimentiere mit verschiedenen Längen und Breiten, um zu sehen, was am besten zu Dir passt.
     
  • Eckiges Gesicht: Ein Kotelettenstil mit abgerundeten Kanten kann die harten Linien eines eckigen Gesichts ausgleichen. Eine breitere Kotelette kann auch helfen, das Gesicht weicher erscheinen zu lassen.
     
  • Herzförmiges Gesicht: Ein schlanker, kurzer Kotelettenstil kann helfen, die Aufmerksamkeit weg von der breiten Stirn und auf das Kinn zu lenken. Vermeide jedoch Koteletten, die zu breit oder zu lang sind.
     
  • Längliches Gesicht: Ein breiter Koteletten-Bart kann helfen, das Gesicht breiter erscheinen zu lassen. Vermeide jedoch Koteletten, die zu lang sind und das Gesicht noch länger erscheinen lassen.

Kurze Koteletten sind elegant. Hast Du keinen Bart, dann solltest Du die Koteletten kurz schneiden. Du kannst die Koteletten am Ende auch schräg abschließen oder breit auslaufen lassen. Achte bei kurzen Koteletten darauf, dass sie über dem Ohrläppchen enden.

Wie ein Profi Deine Koteletten rasieren

Für abgeschrägte Koteletten musst Du sie oben breit lassen und darauf achten, dass sie nach unten schmäler verlaufen. Wichtig ist, dass Du hier regelmäßig die Koteletten trimmst, damit sie nicht aus der Form geraten.

Sogenannte Mutton Chops sind klassische Koteletten. Damit Du eine Vorstellung hast: Das ist der Backenbart, den Wolverine trägt. Hier werden Deine Wangenknochen betont. Der buschige Backenbart zieht sich vom Haaransatz bis zu deinen Mundwinkeln und wird unten breiter. 

Expertentipp: Greife alle drei bis fünf Tage zum Rasierer, damit die Koteletten nicht ihre Form verlieren.

Koteletten-Bart rasieren: So geht’s

Du willst Deine Koteletten mit dem Nassrasierer oder einem Trimmer, eingestellt auf Stufe 0, rasieren? So gehst Du vor.

Haut auf Rasur vorbereiten

Zu Beginn musst Du Deine Haut auf Rasur vorbereiten. Lasse die Rasiercreme oder die Rasierseife etwas einwirken, sodass Dein Bart weicher wird. 

Koteletten rasieren Schritt 1

Konturen schneiden

Damit Deine Koteletten die optimale Breite haben und Du präzise Konturen schneiden kannst, style die Ränder der Koteletten mit der Rasiercreme. Beginne Deine Rasur dann von oben nach unten. 

Koteletten rasieren Schritt 2

Schaumreste abwaschen, Koteletten kämmen

Bist Du mit der Rasur fertig, dann wasche die Schaumreste mit Wasser ab und kämme Deine Koteletten.

Koteletten rasieren Schritt 3

Der Koteletten Zeigerfinger-Test

Mit dem Zeigefinger-Test kannst Du in Erfahrung bringen, ob die Koteletten gleichmäßig sind. Lege Deinen Zeigefinger rechts und links unten an Deine Koteletten. Die Finger sollten dann dieselbe Höhe haben.

Ist das der Fall, so sind die Koteletten gleichmäßig lang. Stellst Du einen Höhenunterschied fest, verwende nochmals Deinen Rasierer und sorge für den letzten Feinschliff.

Koteletten rasieren Schritt 4

Hast Du einen Ausschlag nach Rasur? Mit einem kühlen Waschlappen oder einem Kühlpad kann die Haut beruhigt und der Juckreiz gelindert werden. Mit Produkten für die Bartpflege, beispielsweise mit Lotionen, kannst Du die Haut ebenfalls beruhigen.

Anstelle des Rasierschaums solltest Du Rasiercreme benutzen oder Dich für die Rasierseife entscheiden. Der Rasierschaum aus der Dose besteht im Regelfall aus nicht natürlichen Inhaltsstoffen.

Die künstlichen Duftaromen, die Treibgase für den Sprüheffekt und oft zum Einsatz kommendes Mikroplastik wie Polyethylenglycol (PEG) sind alles andere als gut für Deine Haut.

Wie trimme ich meine Koteletten?

Deine Koteletten sind zu lang und müssen gekürzt werden? Verwende einen Barttrimmer oder greife zu einer Bartschere, wenn Du die Koteletten selber kürzen willst. 

  1. Zu Beginn musst Du die Koteletten in die Wuchsrichtung der Haare kämen. Das heißt, du kämmst im Regelfall nach unten. Es kann aber auch sein, dass Deine Haare in Richtung des Ohres wachsen. Verwende für das Kämmen Deiner Koteletten einen feinen Kamm.
     
  2. Um die Koteletten auf die richtige Länge zu kürzen, entscheide Dich für den passenden Aufsatz. Beginne mit einer Nummer länger und wenn die Haare nach dem Trimmen zu lang sind, greife auf den nächstkleineren Aufsatz zurück. Die Aufsätze der Barttrimmer sind in der Regel nach der Haarlänge gekennzeichnet. Bist Du unsicher, wie die Aufsätze Deines Barttrimmers funktionieren, dann ist es ratsam, wenn Du einen Blick in die Anleitung Deines Geräts wirfst.
     
  3. Schneide Deine Koteletten von oben nach unten. Durch diesen Vorgang werden Deine Koteletten gleichmäßig getrimmt. Die flache Seite Deines Aufsatzes sollte auf dem oberen Wangenbereich platziert sein. Wichtig ist, dass die Aufsatzspitzen unter Deinen Koteletten liegen. Du solltest zwei- bis dreimal mit dem Barttrimmer von oben nach unten fahren. Durch das Wiederholen der Bewegung versäumst Du kein Haar.
     
  4. Der untere Teil Deiner Koteletten kann mit einem kürzeren Aufsatz rasiert werden. So erreichst Du einen weichen Übergang.
     
  5. Die Seiten und unteren Kanten der Koteletten kannst Du ohne Aufsatz formen.  
     
  6. Wenn Du die Koteletten mit der Bartschere kürzen willst, musst Du die Koteletten zunächst kämmen. Danach beginne mit der Bartschere und einem Kamm die Haare von unten bis zum höchsten Punkt Deiner Ohrmuschel zu stutzen. 
     
  7. Kämme danach die losen Haare aus und überprüfe das Ergebnis. Lieber zu Beginn etwas weniger wegschneiden und gegebenenfalls nachschneiden.

Wie oft sollte ich meine Koteletten rasieren?

Das hängt davon ab, ob du lange oder kurze Koteletten bevorzugst und wie stark Dein Bartwuchs ist. Wenn Du dünne und kurz geschnittene Koteletten bevorzugst, solltest Du wohl jeden zweiten Tag nachschneiden. Möchtest Du einen 3-Tage-Bart, dann wirst Du den Trimmer alle vier bis sieben Tage verwenden. 

Fazit

Ob breit oder dünn, kurz oder lang, getrimmt oder buschig: Es gibt viele verschiedene Arten von Koteletten. Wichtig ist, dass Deine Koteletten gepflegt aussehen und immer kürzer als der restliche Bart sind. Mit einem Barttrimmer oder einer Bartschere kannst Du Deine Koteletten in Form bringen. 

Abhängig vom persönlichen Bartwachstum und der Kotelettenart, musst Du hier alle drei bis sieben Tage zum Rasierer greifen.

FAQ

Wie lang sollten Koteletten sein?

Koteletten wirken gepflegt, wenn sie eine Länge zwischen 0,5 und 2,5 mm haben. Das entspricht der Länge des klassischen 3-Tage-Barts. Wichtig ist, dass Deine Koteletten nie länger als der restliche Bart sind, sondern kürzer. Sind die Koteletten länger als der übrige Bart, wirken sie ungepflegt.

Ich habe meine Koteletten zu kurz geschnitten: Was kann ich tun?

Sind die Koteletten zu kurz geworden, so hast Du zwei Möglichkeiten: Du kannst sie wieder wachsen lassen, damit sie wieder die gewünschte Länge erreichen. Du kannst aber auch die Chance ergreifen, einen anderen Kotelettentyp zu wählen.

Sollte ich meine Koteletten vor oder nach dem Duschen rasieren?

Die Koteletten solltest Du nach der Dusche rasieren. Die Feuchtigkeit sorgt dafür, dass Dein Barthaar weicher wird. Das heißt, der Rasierer gleitet besser, sodass die Rasur Deiner Koteletten angenehmer ist. 

Bleibe am Ball und entdecke regelmäßig neue, faszinierende Inhalte, indem du weitere Beiträge von uns liest.

wie bart am hals rasieren

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze

Solid Shampoo Sandalwood

Solid Shampoo Aloe Vera

Solid Shampoo Coconut

Solid Shampoo Fresh MintAusverkauft

Festes Shampoo OstereditionAusverkauft

Festive Shampoo Christmas Edition

Solid Shampoo Sea Breeze