Kostenloser Versand ab 50€
/5.00 basierend auf Bewertungen
100 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab 50€ | 100 Tage Rückgaberecht
navigation
cart-icon
Dein Warenkorb
close
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Rasierhobel Störtebekker, Rasierhobel mit Wechselklingen

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Ein guter Rasierhobel ist eine Anschaffung für die Ewigkeit. Allerdings stehst Du, wie bei allen Rasierern, vor der Aufgabe, die Rasierhobel-Klinge regelmäßig zu wechseln. Wie lange eine Rasierklinge hält bzw. wie oft Du die Klinge im Rasierhobel wechseln solltest, wollen wir Dir hier erklären.

Wie oft muss ich die Rasierklinge wechseln?

Wie oft Du die Klinge beim Rasierhobel wechseln musst, hängt davon ab, wie oft Du Dich rasierst. Wenn Du merkst, dass die Klinge langsam stumpf wird, solltest du spätestens über einen Austausch nachdenken. Idealerweise tauschst Du die Rasierhobel-Klinge nach 5-10 Rasuren, spätestens aber nach zwei Wochen.  

Wie aber merkt man, dass die Rasierklinge stumpf ist?

Wenn Du nach der Rasur raue Stellen auf der Haut hast, oder sogar richtige Hautirritationen feststellst, ist das ein sicheres Zeichen für eine stumpfer werdende Klinge. Lass es am Besten gar nicht so weit kommen, sondern wechsele lieber turnusmäßig.

All unsere Rasur Produkte findest Du im Shop. Jeder Rasierhobel kommt mit einer Extraladung Rasierklingen.

So wechselst Du die Klinge bei Deinem Rasierhobel 

Wie Du die Klinge aus dem Rasierhobel bekommst, ist keine Wissenschaft. Es gibt Rasierhobel mit zwei unterschiedlichen Verschlussmechanismen. Wir zeigen Dir, was es zu beachten gibt.

Bei einem Hobel mit Butterfly-Verschluss:

  1. Drehe am Griff bis der sich löst.
  2. Der Klingenkopf lässt sich so öffnen.
  3. Du kannst die Klinge nun entnehmen.
  4. Bedenke dabei, dass Du die Klinge nur an den kurzen Seiten greifst, denn nur dort ist sie stumpf.
  5. Lege nun eine neue Klinge ein - wie herum Du das tust, spielt keine Rolle.
  6. Drehe nun wieder am Griff, um den Klingenkopf zu schließen.

Bei einem Modell mit Schraubverschluss:

  1. Du kannst den Klingenkopf entweder über eine Schraube aufmachen oder aber den Kopf als Ganzes vom Griff abdrehen.
  2. Wenn Du den Klingenkopf nun in der Hand hast, kannst Du beide Teile auseinandernehmen und die alte Klinge dazwischen herausholen.
  3. Setze nun einfach die neue Klinge ein und verschraube den Kopf wieder.

Warum ist ein regelmäßiger Wechsel der Klinge so wichtig? 

Du bzw. Deine Haut und Dein Bart profitieren von dem regelmäßigen Wechseln. Und zwar aus mehreren Gründen:

  1. Eine neue Klinge ist schärfer und schneidet akkurater. Du wirst nach der Rasur also ein viel besseres Ergebnis haben.
  2. In Rasierklingen verfängt sich im Laufe der Zeit so einiges. Auch wenn Du die Klinge regelmäßig mit warmem Wasser abspülst, bleiben dennoch kleinere Härchen und Hautschüppchen darin. Mit der Zeit wird das unhygienisch und kann auf Deiner Haut Entzündungen und Unreinheiten hervorrufen.
  3. Unscharfe Klingen schneiden nicht mehr so akkurat. Sie rauen Deine Haut umso mehr auf und schürfen sie beim Rasieren auf. Mit anderen Worten: Die Gefahr, dass Du Dich beim Rasieren verletzt, ist größer. Du hast hinterher ein höheres Risiko für Hautrötungen, Entzündungen und einen Rasurbrand. Wie Du Rasurbrand vermeiden kannst, liest Du in diesem Beitrag.

Worauf sollte ich beim Klingenwechsel achten? 

Hier noch etwas Zusatz-Know How für Dich zum Thema: Es ist egal, in welche Richtung Du die neue Klinge einlegst. Ein Rasierhobel kann beidseitig genutzt werden. Wenn Du die Klinge getauscht hast, solltest Du die alte jedoch nicht einfach im Hausmüll wegwerfen.

Wie man Rasierklingen entsorgt, haben wir in einem anderen Ratgeber beschrieben. Nutze dafür unseren Klingensammler. Du findest ihn und andere tolle Rasur Produkte im Shop.

Fazit

Wir versprechen Dir: Du brauchst keine drei Minuten, um die Klinge am Rasierhobel zu wechseln. Rasierhobel sind, dadurch dass Du nur die Klinge an sich wechseln musst, ein sehr

  • effizientes,
  • nachhaltiges
  • und auch Geldbeutel schonendes Rasiergerät.
Schau doch mal bei uns im Shop vorbei, wir haben einen sehr hochwertigen Störtebekker Rasierhobel. Einmal den Hobel angeschafft, hast Du künftig nur noch die Kosten für die frischen Störtebekker Rasierklingen an der Backe. Und Müll produzierst Du auch so gut wie keinen.


Nutzt Du einen Rasierhobel? Was sind für Dich die Vorteile?

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Rasierhobel Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Rosé - Gold

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff


Aufpreis +10€

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Café

Rasiermesser Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Café

Premium Rasierhobel Solingen - Walnuss


Aufpreis +25€

Premium Rasierhobel Solingen - Stahl


Aufpreis +25€

Rasierseife Sandelholz

Rasierseife Aloe Vera

Rasierseife Kokos

Rasierseife Fresh Mint