Kostenloser Versand ab 50€
/5.00 basierend auf Bewertungen
100 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab 50€ | 100 Tage Rückgaberecht
navigation
cart-icon
Dein Warenkorb
close
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Kinnbart, Bart am Kinn tragen

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Inhalte

Martin ist Vollblutunternehmer und leidenschaftlicher Barbershopgänger. Er hat sich tief in die Welt der Rasur- und Bartpflege eingearbeitet und möchte das einzigartige Barbershopfeeling in jedes Badezimmer bringen.

Sich einen Kinnbart wachsen zu lassen, ist nichts für Ungeduldige. Die Barthaare am Kinn benötigen recht viel Zeit, um zu wachsen. Insbesondere wenn Du Deinen Kinnbart etwas länger tragen möchtest, solltest Du Zeit für Dein Bartprojekt einplanen. Ein paar Monate solltest Du dafür einkalkulieren.

Ein eindrucksvolles und historisches Beispiel für einen Kinnbart ist übrigens der flämische Maler Van Dyke. Sein besonderer Stil, den Kinnbart zusammen mit einem Oberlippenbart zu tragen, nennt sich bis heute Van Dyke-Bart oder Knebelbart.

Wem steht der Kinnbart? 

Ein Kinnbart kann attraktiv wirken, wenn er zur jeweiligen Gesichtsform und dem Typ Mann passt. Stehen tut der Kinnbart dabei im Prinzip jedem - es kommt nur ganz darauf an, wie Du ihn trägst.

  • Ein schmaler, engerer Kinnbart kann ein kurzes, rundes Gesicht gut strecken.
  • Lange, schmale Gesichter wirken gut mit kürzeren, breiteren Kinnbärten.

Wenn Du ein eher extravaganter Typ bist, kannst Du deinen Kinnbart auch flechten, zwirbeln oder mit einem Oberlippenbart kombinieren. Damit die Bartfrisur auch gut aussieht, dienen Bartbürste oder Bartkamm. Diese dienen dem Entwirren der Haare. Beide Bart Produkte und noch mehr, findest du im Störtebekker Online Shop.

Welche Kinnbart-Varianten gibt es?

Womit wir bei den unterschiedlichen Kinnbart-Styles wären. Kaum eine Bartfrisur ist so vielseitig interpretierbar wie die, die Dir am Kinn wächst. Kinnbart Arten gibt es beinahe so viele wie ihre Träger.

  • Ein langer Kinnbart streckt kurze Gesichter. Wer den Kinnbart kurz trägt, kann damit kantiger und maskuliner aussehen.
  • Auch ein Kinnbart mit Schnurrbart ist eine beliebte und ausdrucksstarke Kombination.

Wir wollen Dir nachfolgend einige besonders beliebte Kinnbart Varianten vorstellen.

  • Goatee: Er wird gerne auch Ziegenbart genannt, weil er ein bisschen so aussieht wie der Bart einer Ziege. Dieser Bartstyle ist ideal für Einsteiger, denn er wächst schnell und Du brauchst ihn lediglich an den Rändern sauber rasieren. Wangen, Oberlippe und Hals sollten immer frei bleiben. Der Klassiker: den Bart am Ende spitzzwirbeln.

  • Kinnriemen: Hier wird es etwas aufwändiger. Wie ein Riemen verläuft dieser Bart dünn und akkurat von Haaransatz zu Haaransatz. Hier ist viel Pflege und regelmäßiges Trimmen nötig, damit das Ergebnis zur Geltung kommt. Gleichmäßiger Bartwuchs ist hierfür Pflicht. Nicht genügend Wachstum des Barts vorhanden? Schau Dir den Beitrag Bartwachstum anregen und fördern an.

  • Henriquatre: Dieser Bart ist eigentlich kein reiner Kinnbart, sondern ein “Rund-Um-Den-Mund-Bart”, wenn Du so willst. Er wirkt sehr männlich und markant und eignet sich gut für eckige Gesichter. Regelmäßiges Trimmen ist ein Muss.

  • Schifferkrause: Dieser Bartstyle wirkt etwas wilder als der Kinnriemen. Er zeichnet zwar auch Deine Gesichtsform nach, hat insgesamt aber mehr Volumen und sieht weniger gestylt, dafür natürlicher gewachsen aus. In der Tat muss er sehr viel weniger akribisch gepflegt werden wie der Kinnriemen.

Kinnbart, Bart am Kinn tragen

Kinnbart wachsen lassen - So klappt es 

Wir haben es ja bereits erwähnt - wenn Du einen Kinnbart möchtest, solltest Du Geduld mitbringen. Während Du kurze, schmale Bärte bereits in wenigen Wochen soweit hast, dass Du mit dem Trimmen beginnen kannst, benötigst Du für die längeren Varianten mehrere Monate. Auf dem Weg dorthin sind regelmäßige Pflege und regelmäßiges Trimmen immer obligatorisch.

Die gute Nachricht dabei: Bartlücken spielen beim Kinnbart eine weniger große Rolle. Du kannst beim Wachsen lassen auf zwei Arten vorgehen:

  • entweder alles erst einmal wachsen lassen und dann im Anschluss die gewünschte Form rasieren
  • oder aber Stück für Stück das wachsende Haar bereits trimmen und in Form bringen.

Wenn Du dennoch wissen möchtest, was Du gegen Lücken im Bart unternehmen kannst - lies schnell noch diesen Artikel. Schau auch gleich im Shop vorbei und dir an, welche Bart Produkte dich bei der Pflege unterstützen können.

Kinnbart trimmen und rasieren - Das solltest Du beachten

  1. Reinige zuerst Dein Gesicht und das Barthaar mit einem Bartshampoo oder einer Bartseife.
  2. Gönn Bart und Haar anschließend ein kurzes Verwöhnprogramm mit Aftershave und/oder Creme.
  3. Wenn der Bart luftgetrocknet ist, nimm Deinen Trimmer zur Hand und kürze die Barthaare in die von Dir favorisierte Länge. Lieber erst einmal etwas länger ansetzen - kürzen kannst Du immer noch. Wenn Du einen langen Kinnbart willst, nimmst Du anstatt dem Trimmer eine Bartschere.
  4. Schneide im Anschluss die Konturen mit einem Barttrimmer. Dabei trimmst Du immer in vom Bart weggehenden Bewegungen, damit Du nicht aus Versehen in den Bart schneidest oder eine schiefe Kontur bekommst.
  5. Nun nimmst Du ein Rasiermesser oder einen Rasierhobel (der von Störtebekker liegt extrem gut in der Hand, probier es aus!) und rasiere die Haut um die Bartfrisur herum glatt.
  6. Wenn Du ein besonders akkurates Ergebnis willst, lass Dir den ersten Schnitt vom Barber verpassen und von ihm den Kinnbart schneiden bzw. den Kinnbart formen. Die Vorlage dann nachzutrimmen ist später kein großes Problem mehr, wenn Du erst einmal die perfekten Kinnbart Konturen hast.

Die richtige Pflege für Deinen Kinnbart 

Wie bei jedem anderen Bart solltest Du Deinen Kinnbart entsprechend pflegen.

  1. Wasche Gesicht und Bart täglich mit warmem Wasser (Achtung, nicht zu heiß, damit Deine Haut nicht austrocknet und schuppig wird). Jedes dritte Mal im Schnitt verwendest Du zusätzlich Bartshampoo oder Bartseife.

  2. Die Pflege nach dem Waschen ist essentiell - Bartöl (probier doch mal das von Störtebekker, wir verwenden hochwertige Öle, die auch Deine Haut angenehm pflegen) und vielleicht sogar eine zusätzliche Feuchtigkeitscreme für die Haut sind ratsam.

Häufige Fragen zum Kinnbart

Hier einige Antworten zu besonders häufig gestellten Fragen

Wie lange dauert es, sich einen Kinnbart wachsen zu lassen? 

Ein bis zwei Wochen für einen sehr kurzen, angedeuteten Kinnbart - ein Kinnbärtchen, wenn Du so willst. Mehrere Monate bis ein halbes Jahr bis Du ein stattliches, langes Ergebnis hast.

Wie der Kinnbart schneller wächst, das kannst Du bis zu einem gewissen Grad mit der Pflege beeinflussen. Regelmäßiges Einmassieren von Bartöl fördert Durchblutung und Haarwachstum. Die Pflegestoffe im Jojobaöl, wie wir es im Störtebekker Bartöl verwenden, können das Wachstum zusätzlich begünstigen und lassen Deine Haut dabei gesund bleiben - nur auf einer gesunden Haut wächst ein gesunder Bart.

Für die optimale Bartpflege findest Du in unserem Störtebekker Online Shop alles für Deinen Bart, was Du dafür benötigst.

Ist der Kinnbart noch modern? 

Der Kinnbart ist modern. Tatsächlich besonders die lange Variante davon. Hat man sie vor einigen Jahren gerne als “Hipster-Bärtchen” abgestempelt, kommt der Style gerade absolut zurück. 

Kinnbart flechten: Wie lang muss der Bart sein? 

Für einen Kinnbart Zopf sollte Dein Bart eine gewisse Länge haben. Für kleinere Zöpfe empfehlen sich rund 7 bis 10 cm, für mittlere oder große solltest Du bei 15 cm aufwärts liegen. 

Fazit

Der Kinnbart steht fast jedem Mann - es kommt etwas drauf an, wie genau Du ihn trägst. Er ist ein idealer Anfängerbart, weil er nicht viel Styling- und Trimm-Know How benötigt. Er ist perfekt für alle, die ein eher schwaches oder unregelmäßiges Bartwachstum mit Lücken vorweisen, vor allem im Wangenbereich. Macht beim Kinnbart rein überhaupt nichts aus!

Wie trägst Du Deinen Kinnbart?

Diese Artikel solltest du jetzt gleich im Anschluss lesen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Wähle Dein Produkt
X

Rasierhobel Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Schwarz Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Silber Variante: Lederetui Schwarz

Rasierhobel Rosé - Gold

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Café

Rasierhobel Rosé - Gold Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff


Aufpreis +10€

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser mit Holzgriff Variante: Lederetui Café

Rasiermesser Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Schwarz

Rasiermesser Schwarz Variante: Lederetui Café

Premium Rasierhobel Solingen - Walnuss


Aufpreis +25€

Premium Rasierhobel Solingen - Stahl


Aufpreis +25€

Rasierseife Sandelholz

Rasierseife Kokos

Rasierseife Aloe Vera

Rasierseife Fresh Mint